"Je ne sais quoi" zum tragen

Inspiriert von ihren Reisen zu exotischen Orten wie Thailand, Bali und Indien sind Anna + Nina aus ihrer Komfortzone herausgetreten und haben die reichen Farben, die komplizierten Details und die wundersamen Verarbeitungen, für die der asiatische Kontinent bekannt ist, in ihre Designs einfliessen lassen.

Jede ihrer Kollektionen hat ihren eigenen Charakter. Trotzdem lassen sich die einzigartigen Designstücke auch wunderbar in den Alltag integrieren. Zu den hochwertigen Materialien, welche verwendet werden,  gehören Silber, Gold, Süßwasserperlen, Onyx und Messing: Das macht diese exquisiten Produkte aus.

"Wir versuchen, unseren Schmuck und unseren Wohndesigns die Je-ne-sais-quoi-Qualität zu verleihen, die so schwer zu finden ist." -Gründer Anna de Lanoy Meijer & Nina Poot.

Anna + Nina
Zum Seitenanfang